Home and Petcare unsere AGB

1.Algemeine Reservierungen:

 

1.1 Da wir laufend Anfragen erhalten und unsere Kapazität begrenzt ist, sollte in der Regel, wenn möglich eine Reservierung:

  • Für eine Urlaubsbetreuung einen Monat im Voraus stattfinden.

  • Für Coachingtermine, reichen 7 Tage im Voraus.

  • Spazierdienst für Hunde, wenn möglich 14 Tage im Voraus.

 

1.2 Bevor eine Dienstleistung von Home and Petcare in Anspruch genommen werden kann, (Ausgenommen Coachingtermine) findet immer vorab ein persönliches Gespräch, beim  Kunden Zuhause nach gegenseitiger Vereinbarung statt. Durch dieses persönliche Gespräch erfährt Houme and Petcare mehr über Ihr Tier und deren Bedürfnisse, sowie auf Wunsch des Kunden die Dienstleistung Hausbetreuung währen Abwesenheit         (Sie Homepage Haus-und Haustierbetreuung)

2. Bezahlung und Preise:

2.1 Eine Bezahlung findet immer per Überweisung auf unser Konto statt. Ausgenommen bei Buchungen die weniger als 4 Tage im voraus betragen, hier wird der Kunde dazu angehalten die Dauer und Art der Dienstleistung in Bar zu Bezahlen / per Vorkasse.

Der Kunde erhält bei einer Barzahlung von uns eine Quittung. Bei Buchungen für den gleichen Tag oder Folgetag wird eine Offerte für den Kunden erstellt, diese Offerte muss der Kunde bei Einverständniss Unterschreiben und ist somit verpflichtet den jeweiligen vollen Betrag bei Ausführung der jeweiligen Dienstleistung in Bar zu Begleichen. Bei nichteinhaltung ist Home and Petcare berechtigt den Kunden zu Mahnen und im weiteren Fall rechtliche Schritte ein zu Leiten. Bezahlungen für Reinigungsdienste siehe Absatz 1.6 .

2.2 Bezahlungen für Hundetraining/Coaching finden immer in Bar statt, der Kunde nimmt zur Kenntnis das immer eine Anzahlung von mind. 2 Coaching-Stunden in Bar zur Hand hat.

2.3 Nach Bezahlung erklärt sich der Kunde automatisch mit unseren AGB einverstanden. Ausgenommen bei Reinigungsdienste, hier gelten folgende Regelungen siehe Absatz 1.6 .Wir aktzeptieren Barzahlungen nur in Euro.

2.4 Es gelten die Preise die auf unsere Homepage ersichtlich sind.

Ist der Kunde gewillt unsere Dienstleistung zu Buchen, wird Home and Petcare dem Kunden die Rechnung für den jeweiligen Zeitraum per Mail zu kommen lassen. Bezahlung für Tierbetreuungen erfolgen im voraus. Der Kunde hat ab Datum der Rechnungsausstellung max. 3 Tage Zeit um den vollen Betrag auf unser Konto zu überweisen. Gerne kann der Kunde uns bis zum dritten Tag den Zahlungsbeleg per Mail zukommen lassen. Vorher ist Home and Petcare nicht verpflichtet die gewünschte Dienstleistung Termingerecht auszuführen oder zu reservieren. Sollte der Kunde die oben erwähnten Vereinbarungen nicht einhalten, wird der gewünschte Platz an den nächsten Kunden weiter gegeben.

1.4 Stammkunden die länger als 2 Monate bei uns sind, können bei Home and Petcare gerne n.A eine Anzahlung von mind. 50% des Rechnungsbetrages Leisten und der Rest nach max. 14 Tagen. Diese Möglichkeit der Bezahlung ist für Ausnahmefällle gedacht, sollte es dem Kunden mal nicht möglich sein, den vollen Betrag im voraus zu überweisen oder in Bar zu begleichen. Wir aktzeptieren Barzahlungen nur in Euro.

1.5 Aktionen sind, solange auf der jeweiligen Seite von Home and Petcare nichts anderes erwähnt, gelten immer für Neukunden, diese Aktionen sind nur einmal nutzbar und werden nur einmal auf der jeweiligen Rechnung berücksichtigt. Konnte der Neu-Kunde davon profitieren und möchte weiterhin unsere Dienstleistung Buchen, wird der normale Preis die auf unserer Homepage ersichtlich sind berechnet.

1.6 Reinigungsarbeiten werden, sofern nicht anderes vereinbart immer per Vorkasse in Rechnung gestellt, dies gilt für Kunden aus der Schweiz und Kunden aus Deutschland. Der Kunde hat die bereits geleisteten Stunden die auf der jeweiligen Rechnung ersichtlich sind innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist zu entrichten. Der Vertrag zwischen zwei Parteien kommt immer Schriftlich zu Stande, ob über Whats App, SMS, Homeservice24 oder Mail. Bei nicht Zahlung wird eine Zahlungserinnerung versendet, mit der bitte zur sofortiger Zahlung. Sollte nach diesen schritten keine Zahlung verbucht werden können, werden wir die Angelegenheit an das zuständige Inkassobüro weiterleiten. In unseren AGB gilt für Schweizer Kunden dass Schweizer Recht und der Gerichtsstand in der Schweiz. Es gelten die Preise die auf unserer Homepage ersichtlich sind. Für Kunden aus der Schweiz verrechnen wir zusätzlich 7,- Euro mehr pro Stunde, für die Anfahrtskosten Pauschal.

3.Storno einer Dienstleistung

3.1 Home and Petcare ist berechtigt, den bereits bezahlten Betrag einzubehalten, (Keine Auszahlung oder Rückerstattung möglich).                   Bei einer regelmässigen Dienstleistung, besteht eine Kündigungsfrist von 14 Tagen. Bei einer Kündigung die weniger als 14 Tagen beträgt,

ist Home and Petcare berechtig, den kommenden Monat normal zu verrechnen. Der Kunde hat dies zu berücksichtigen, da wir die Pätze so kurzfristig nicht belegen können.
 

4.Regelmässige Dienstleistungen:

4.1 Wenn der Kunde mehr als zwei Monate Wöchentlich unsere Dienstleistung in Anspruch nimmt, gilt eine Regelmässige Dienstleistung, was bedeutet dass immer 14 Tage vor Monatsende, ein Monat im voraus für den kommenden Monat geplant und verrechnet wird.

4.2 Möchte der Kunde bei einer regelmässigen Buchungen unsere Dienstleistung nicht mehr in Anspruch nehmen, ist der Kunde verpflichtet mind. 14 Tage im voraus schriftlich oder Mündlich zu Kündigen. Toleranzgrenze beinhaltet 10 Tage im voraus. Bei weniger als 10 Tage im voraus ist House and Petcare berechtigt den kommenden Monat zu verrechnen, da der so kurze Zeitraum nicht ausreicht um den Platz an den nächsten Kunden weiter zu geben.  Der Kunde hat dies zu berücksichtigen und dem folge zu leisten. Allfällige Streitigkeiten werden an unseren Notar weitergeleitet.

5. Spazierdienst Hund: 

 

5.1 Wie auf unsere Homepage Spazierdienst für Hunde beschrieben, bieten wir 1 -2x am Tag 60min. Spaziergang inkl. Anfahrt innerhalb von       79713 Bad Säckingen, inkl. Füttern, Tabletten verabreichen, Holen und wieder bringen. Einzelbetreuung n.A sofern Kapazität vorhanden ist. Ausserhalb von Bad Säckingen berechnen wir einen Km Preis von 0,30 Cent pro Anfahrt.

 

5.2 Auch hier gelten die Bestimmungen wie im Abschnitt 4 erklärt wird. Der Kunde hat dies zu berücksichtigen. Auch hier gilt Bezahlung per Vorkasse. Wir nehmen max. 3 "L" Hunde, 4-5 "M" Hunde und max. 5-8 "S" Hunde auf einmal auf einen Spaziergang mit. Die genauere Beschreibung finden Sie auf unserer Homepage unter Spazierdienst für Hunde. Sobald alle Hunde vereint sind gilt eine Stunde Spaziergang. Es werden nur sozialverträgliche Hunde im Rudel Betreut, um dies zu testen gibt es immer vorab einen Probespaziergang, sofern an dem gewünschten Tag noch andere Hunde dabei sind.

5.3 Betreuungszeiten sprich beginn unserer Dienstleistungen beim Kunden werden, wie im Abschnitt 1 erklärt wenn möglich, einen Monat im voraus geplant. Die Zeitangaben können je nachdem Öffentlichen Verkehr um bis zu 30min. Abweichen, der Kunde profitiert trotzdem von jeweils eine Stunde von unsere Dienstleistung.

5.3 Sollte es dazu kommen das wir Wetterbedingt unsere Dienstleistung nicht ausführen können wird der Tag gut geschrieben. Der Kunde wird mind. 1 Std. vorher informiert. Bei normalem Regen oder Schnee wird unsere Service trotzdem ausgeführt.

5.4 Der Kunde hat uns ausdrücklich darüber in Kenntniss zu setzen, ob sein Hund angeleint bleiben muss oder abgeleint werden darf. Ansonsten übernehmen wir keine Haftung, sollte der Hund auf eigene Faust auf "Erkundungstour" gehen. Das gleiche gilt für Läufige Weibchen und Rüden, sollte Ihr Hund Läufig sein bieten wir einzel Spaziergänge an.

6 Kurzfristige Aufträge:

6.1 Kurzfristige Aufträge werden nur angenommen wenn Kapazität vorhanden ist. Bei kurzfristigen Aufträgen muss der volle Betrag für die Dauer der Dienstleistung im voraus in Bar beglichen werden. Sollte Home and Petcare vor verschlossenen Türen stehen wird dem Kunden die anfallenden Kosten, Anfahrt und eine Pauschale in der Höhe von Euro 35.- verrechnet, um die entstanden Umtriebe zu Decken.         

Der Kunde hat 5 Tage Zeit ab Rechnungsausstellung um den geforderten Betrag auf unser Konto zu überweisen., ansonsten erheben wir eine Mahngebühr von Euro. 15.- .  Allfällige Rechtsstreitigkeiten übernimm unser Notar. Sollte der Kunde  bei einer kurzfristigen Buchung das entsprechende Bargeld nicht zur Hand haben wie in Abschnitt.1 1.3 erklärt, wird die gewünschte Dienstleistung nicht ausgeführt und dem Kunden wird die Hin,- und Anfahrt separat verrechnet. Sollte der Kunde zu einem Späteren Zeitpunkt am selben Tag doch noch unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen, wird dem Kunden wie oben erwähnt die Dauer der Dienstleistung inkl. Anfahrt verrechnet.

7. Haftung:

7.1 Der Kunde haftet wenn Home and Petcare wie im Abschnitt 6.1 erklärt vor verschlossenen Türen steht. Ihm wird die eine Std. in der Höhe von      Euro 35,- inkl Anfahrt in Rechnung gestellt.

 

7.2 Wir übernehmen keine Haftung über verlorenen oder Kaputte Gegenstände wie Zb. Halsbandanhänger, Leinen, Halsband usw.

Sollte während eines Spazierdienst für Hunde trotz unseren Vorsichtsmassnahmen dem Hund etwas schweres zustossen, sprich durch „Beissunfälle“, haftet unsere Betriebshaft- Versicherung. Für kleinere Verletzungen wie Zb. Schnittverletzung Haftet der Besitzer.  

 

7.3 Stellt der Kunde uns einen Hausschlüssel zur Verfügung und wir verlieren diesen haftet unsere Betriebshaft-Versicherung, sofern der Kunde keine Hausratversicherung hat. Nach Abgabe des Hausschlüssels an den Kunden haftet der Kunde für anfallenden Schäden.

7.4 Der Kunde ist selber verpflichtet unsere AGB zu Lesen.

7.5 Sollte dem Tier Tabletten verabreicht werden, ist der Kunde verpflichtet uns ausdrücklich darüber in Kenntnis zu setzen und die genaue Dosierung muss uns mitgeteilt werden, ansonsten übernehmen wir keine Haftung, sollte trotz genauer Dossiereung dem Tier was zustossen.

8.Tierarztbesuche:

8.1 Nach gegenseitiger Absprache ist ein Tierarztbesuch möglich der sich im Umkreis von 10km befindet, sofern Kapazität vorhanden ist. Der Kunde ist verpflichtet uns über allfällige Krankheiten des Tieres zu informieren.

9. Tagesstätte Hund:

09.1 Es gelten die Preise die auf unserer Homepage ersichtlich sind. Es wird immer ein voller Tagessatz verrechnet, egal um welche Zeit die Annahme stattfindet. An Samstagen entstehen Annahmen und Abgabe N.v. Abgaben an Samstagen bis 17:00 Uhr. Nach 17:00 Uhr verrechnen wir dem Kunden einen vollen Tagessatz von 46,- Euro. Der Kunde muss den Betrag bei der Abgabe nach 17:00 Uhr in Bar Begleichen. (Toleranzgrenze 10min.) Neu

09.2 An Sonntagen entstehen keine Annahmen oder Abgaben, der Kunde hat dies zu respektieren. Abgabe entstehen wieder jeweils am Montagmorgen zwischen 07:00 Uhr und 09:00 Uhr. Nach 09:00 Uhr verrechnen wir ein Tagessatz von 46.- Euro.

(Toleranzgrenze 10min. nach 09:00 Uhr)

09.3 Eine Betreuung wird immer per Vorkasse verrechnet. Der Kunde bekommt von uns eine Rechnung per Mail oder Whats App zugestellt mit den nötigen Bankinformationen für die Überweisung auf unser Bankkonto. Der Kunde hat ab Zustellungsdatum 3 Tage Zeit um den Gesamtbetrag auf unser Konto zu überweisen. Das jeweilige Datum der Zahlungsfrist steht auf der jeweiligen Rechnung. Nach Ablauf der Zahlungsfrist wird der Platz wortlos an den nächsten Kunden frei gegeben. Eine Rückerstattung des bereits bezahlten Betrages ist aus Reservation-Gründen nicht möglich.  Unter anderem entstehen Leerläufe, da der Platz nicht so schnell weiter belegt werden kann.

09.4 Wir übernehmen keine Haftung von verlorenen Gegenstände wie zb. Spielzeuge, Halsbänder, Leinen usw. Für die Fütterung kann der Kunde sein gewohntes Futter mitbringen oder er bekommt gegen 4 Euro Aufpreis pro Tag von unserem Hunde Trockenfutter von ``Woof`` Kaltgepresst, Getreide frei.

09.5 Für Urlaubsbetreuungen empfiehlt es sich eine Probenacht und wenn möglich mit Probetag zu kombinieren. Damit wir sehen können ob es vor allem über Nacht gut funktioniert, sprich Eingewöhnungsphase. Sollte es über Nacht Probleme geben wie z.B. Dauer jaulen, Bellen, winseln usw. Ist Home end Petcare berechtigt den Probetag / Nacht ab zu brechen und eine weitere Betreuung ab zu lehnen. Der Kunde wird in dem Falle von uns telefonisch informiert, da wir Rücksicht auf unsere Nachbarn nehmen müssen. Somit ist es wichtig dass der Kunde auch über Nacht telefonisch erreichbar ist. Im schlimmsten Fall muss der Kunde damit rechnen das er seinen Hund ab zu holen hat, sollte das Dauer Jaulen, Bellen usw. nicht aufhören. Der Kunde hat dies zu respektieren. Eine Rückerstattung des bereits bezahlten Betrages ist in dem Falle nicht möglich.

 

10. Abos:

10.1 Es gelten die Abo Preise die auf der Homepage zu den jeweiligen Dienstleistungen ersichtlich sind. Alle Abos sind ab Ausstelldatum (nach Bezahlung) 4 Monate gültig. Der Kunde kann in dem Zeitraun von 4 Monaten davon Gebrauch machen. Nach Ablauf der Frist, verfällt das Abo wortlos und eine Auszahlung oder Gutschrift ist nicht mehr möglich. Der Kunde erhält von uns eine Karte mit neun Feldern die von uns jeweils abgestempelt werden.